In den vergangenen Jahrzehnten ist Konz stetig gewachsen und inzwischen über den Großraum Stuttgart (mit den Standorten Waiblingen, Winnenden und Heidenheim) hinaus aktiv. Mit den beiden Fachbetrieben in Chemnitz und Meißen ist Sachsen ein wichtiger Markt geworden. 

Konz in Waiblingen

 

Nach der umfassenden Neugestaltung im Jahr 2010 das Flagschiff der Unternehmensgruppe.
Hier sind die Firmenzentrale Hermann Konz GmbH + Co.KG und die Konz GmbH zu Hause.